125 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Dula

publiziert am:

Ehrung der Dula-Jubilare (v. l.): Betriebsratsvorsitzender Klaus Knorr, Carolina Birkenfeld-Dustmann, Prokurist Christian Schiemann, Marisa Dustmann, Stefan Ebel, Prokurist Lothar Schiemann, Manuel Luck, Prokurist Knut Müller, Dirk Breite, Jörg Behlau, Alfons Meis, Siegfried Sewald, Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann. Foto: Dula

Das Familienunternehmen Dula ist dafür bekannt, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihm über viele Jahre treu zur Seite stehen. Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann zeigte sich im Rahmen der Jahresabschlussfeier im Dula-Studio der Hombrucher Hauptverwaltung stolz, dass acht Mitarbeiter das Unternehmen zusammen schon 125 Jahre tatkräftig unterstützen. Er würdigte ihre Leistungen und Treue und blickte zugleich auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Langfristige Arbeitsverhältnisse und eine Unternehmenskultur, die die Mitarbeiter schätzt, bewirken die starke Bindung. „Wenn sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in so hohem Maße mit Dula identifizieren, ist das ein wichtiger Garant für die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens“, erklärt Heinz-Herbert Dustmann.

Zusammen mit seiner Frau Marisa Dustmann und seiner Tochter Carolina Birkenfeld-Dustmann gratulierte er bei der Jahresabschlussfeier Siegfried Sewald, der bereits seine Ausbildung im Dortmunder Ladenbauunternehmen absolvierte, zu 40 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit. Alfons Meis kann auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken und weitere sechs Mitarbeiter konnten auf 10 Jahre bei Dula anstoßen.
„Die Ehrung unserer Jubilare ist ein besonders schöner Anlass, mit dem wir unseren Jahresabschluss begehen – und insgesamt 125 Jahre Betriebszugehörigkeit sind in der heutigen Zeit doch etwas Außergewöhnliches“, freut sich Dustmann.

„Wir investieren viel in unsere Mitarbeiter, bilden sie aus und weiter. Damit investieren wir zugleich in die Zukunft unseres Unternehmens und der Region“, berichtet Dustmann. Hierin spiegle sich auch die Philosophie von Dula wider, auf langjährige Geschäftsbeziehungen und Partnerschaften zu setzen.

www.dula.de

Quelle:

Weitere Beiträge dieses Mitglieds:

  1. 17.08.2017 - Ausbildungsstart bei Dula
  2. 19.06.2017 - Tag der Architektur 2017: Dula-Center überzeugt mit anspruchsvoller Architektur
  3. 07.06.2017 - „Dula kann auch Vintage“: Neues Flaggschiff im Londoner Hafenviertel
  4. 28.03.2017 - Innovative Kreativität: Neues Dula-Studio
  5. 10.08.2016 - Ausbildungsstart und -erfolge bei Dula
  6. 28.06.2016 - Grünes Gewissen bei wirtschaftlicher Umsetzung
  7. 14.01.2016 - Dula ehrt seine Jubilare und erfolgreichen Nachwuchstalente
  8. 01.10.2015 - Norwegische Modemarke SWIMS hat 1. Brandstore in Dubai eröffnet
  9. 19.05.2015 - Dula erweitert sein europaweit patentiertes Mittelraumprogramm Cross
  10. 04.03.2015 - Dula und ECE designen und entwickeln multifunktionales Mall-Möbel-System
  11. 21.11.2014 - Duty Free Area, Airport Pulkovo, St. Petersburg: Hochklassiges Großprojekt auf 3.000 m²
  12. 14.08.2014 - Neubau der BMW Hauptstadtniederlassung – von der Vision zur Realität
  13. 03.04.2014 - Dula in Dortmund zeigt sich seit der EuroShop mit neuem Center samt hochmoderner Präsentations-Fläche
  14. 04.02.2014 - Hotel ibis London Euston: Die Einrichtung spiegelt den lebendigen, bunten Alltag einer Großstadt wider
  15. 29.01.2014 - Ein Highlight der Restaurantszene: Im „Cielo“ wird edles Design mit „himmlischem“ Ambiente vereint.
  16. 13.01.2014 - Dula feiert zwei Silberjubilare sowie zwei erfolgreiche Nachwuchstalente
  17. 07.01.2014 - Dula startet internationales Ausbildungsprojekt nach deutschem System
  18. 19.11.2012 - Dula wünscht traumhafte Seereisen – gleich fünf Mal
  19. 13.08.2012 - Die Dula-Gruppe begrüßt dieses Jahr 17 neue Auszubildende
  20. 18.07.2012 - Dula (Dustmann Ladenbau) – Vorbild für gelungene europäische Kooperation durch Unterstützung junger Spanier
  21. 27.06.2012 - Dula (Dustmann Ladenbau) schreibt CSR groß: Umweltzertifikat – ÖKOPRIFIT 2012
  22. 07.09.2011 - Dula verdoppelt Ausbildungsaktivitäten: „Eine wichtige Investition in die Zukunft“