Norwegische Modemarke SWIMS hat 1. Brandstore in Dubai eröffnet

publiziert am:

DSC01634.jpg

Im Juni 2015 haben die aufstrebenden Norweger, die moderne Galoschen und Schuhe in stylischem, funktionalem Design anbieten, ihren ersten Brandstore in der Mercato-Shopping-Mall in Dubai eröffnet. Kombiniert mit Beachwear sowie Strandtaschen bietet SWIMS alles für den Tag am Strand oder schlechtes Großstadt-Wetter. Um die Tradition der Marke widerzuspiegeln, verbreitet der 60 m² große Store eine nordische Atmosphäre und unterstreicht damit die Markenwerte von SWIMS: sportlich, urban, klassisch und modern.

Dula war für die gesamte Planung und Erstellung des Möbel- und Beleuchtungskonzeptes sowie die Fertigung, Logistik und Montage aller Elemente verantwortlich. Seit Herbst 2014 koordinierte Dula in Kooperation mit den Kollegen im Büro Dula-Dubai sowie seinem Partner in Oslo, Scandinavian Display, den Projektablauf bis zum Rollout. Ein rund zehn Personen starkes Team kümmerte sich um den reibungslosen Ablauf und die Kommunikation mit der Mercato-Mall, sodass der Kunde ein Projektmanagement aus einer Hand genoss.

Unter kontinuierlicher Rücksprache mit SWIMS haben die Architekten und Innenarchitekten von Dula das Designkonzept entwickelt. Die Grundidee ist eine klare, reduzierte Formensprache, durch die der Focus auf das Wesentliche gerichtet wird: die Ware. Angelehnt an klassisches skandinavisches Design sind die Komponenten mit hohem gestalterischem und funktionalem Anspruch entwickelt. Durch die hohe Flexibilität des Dula-Systems Horizon-e können Rückwände und Mittelraummöbel individuell gestaltet werden. Durch integrierte LED-Beleuchtung ist die gezielte Ausleuchtung der Ware garantiert. Die Hochwertigkeit der Marke wird durch die verwendeten Materialien, die handwerkliche Qualität und die konstruktiven Details abgebildet. Dezentes Weiß und kühle Betonoptik stehen den warmen Materialien wie Holz, Leder und Teppich gegenüber. Orange als Akzent repräsentiert die DNA der Marke.

Die flexiblen Einrichtungselemente können auf unterschiedlichen Flächen wie Stores oder freistehend in Malls und für shop-in-shop Bereiche genutzt werden. Dazu wurde das Programm der Mittelraummöbel um weitere Komponenten erweitert. Zur Präsentation des Stores, z.B. auf Messen, hat Dula für SWIMS eine interaktive, fotorealistische 3D-Visualisierung erstellt, mit der sich der Betrachter durch Bewegung des pads im Raum umschauen kann. Durch die Dula-App kann der User bequem darauf zugreifen.

Quelle:

Weitere Beiträge dieses Mitglieds:

  1. 03.10.2018 - Modehaus am Postplatz erstrahlt in klassischer Eleganz
  2. 11.05.2018 - Dula realisiert auch Marion Küpper Store „Hautnah“
  3. 09.02.2018 - Handmade with love: Vashi verzaubert mit innovativem Luxuskonzept
  4. 08.01.2018 - Dula ehrt Jubilare und besondere Ausbildungsleistung
  5. 06.12.2017 - Expansion bei Dula: Neuer Standort in New York
  6. 21.11.2017 - Delegierte der Bonner Weltklimakonferenz besuchten Dortmund: Dula war eine Station der internationalen Gäste
  7. 15.11.2017 - Individueller Chic: Marion Küpper Moden überzeugt mit anspruchsvollem Store-Konzept
  8. 17.08.2017 - Ausbildungsstart bei Dula
  9. 19.06.2017 - Tag der Architektur 2017: Dula-Center überzeugt mit anspruchsvoller Architektur
  10. 07.06.2017 - „Dula kann auch Vintage“: Neues Flaggschiff im Londoner Hafenviertel
  11. 28.03.2017 - Innovative Kreativität: Neues Dula-Studio
  12. 16.12.2016 - 125 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Dula
  13. 10.08.2016 - Ausbildungsstart und -erfolge bei Dula
  14. 28.06.2016 - Grünes Gewissen bei wirtschaftlicher Umsetzung
  15. 14.01.2016 - Dula ehrt seine Jubilare und erfolgreichen Nachwuchstalente
  16. 19.05.2015 - Dula erweitert sein europaweit patentiertes Mittelraumprogramm Cross
  17. 04.03.2015 - Dula und ECE designen und entwickeln multifunktionales Mall-Möbel-System
  18. 21.11.2014 - Duty Free Area, Airport Pulkovo, St. Petersburg: Hochklassiges Großprojekt auf 3.000 m²
  19. 14.08.2014 - Neubau der BMW Hauptstadtniederlassung – von der Vision zur Realität
  20. 03.04.2014 - Dula in Dortmund zeigt sich seit der EuroShop mit neuem Center samt hochmoderner Präsentations-Fläche
  21. 04.02.2014 - Hotel ibis London Euston: Die Einrichtung spiegelt den lebendigen, bunten Alltag einer Großstadt wider
  22. 29.01.2014 - Ein Highlight der Restaurantszene: Im „Cielo“ wird edles Design mit „himmlischem“ Ambiente vereint.
  23. 13.01.2014 - Dula feiert zwei Silberjubilare sowie zwei erfolgreiche Nachwuchstalente
  24. 07.01.2014 - Dula startet internationales Ausbildungsprojekt nach deutschem System