Duty Free Area, Airport Pulkovo, St. Petersburg: Hochklassiges Großprojekt auf 3.000 m²

publiziert am:

Master of Time Duty Free Area, Airport Pulkovo, St. Petersburg
Eröffnung: Februar 2014
Adresse: Pulkovskoye Shosse 41, lit. ZI Saint Petersburg, 196140, Russia
Fertigungsplanung, Produktion, Lieferung und Montage: Dula-Gruppe
Von Dula eingerichtete Fläche: 3.000 m2

Im Februar 2014, nach neun Monaten Planungs- und Bauzeit, eröffnete der Airport Pulkovo in St. Petersburg, Russland, seine großangelegte und exklusive Duty Free Area. Auf 3.000 m² Fläche finden seither die großzügige Walk-Through-Area sowie exklusive Stores viel Platz, ihre hochwertigen Waren zu präsentieren.

In die Umsetzung der individuell designten Einrichtung und die Innenraumgestaltung floss Dula-internes Know-How ein. Das entstandene exklusive Duty-Free-Konzept der Nuance Group AG soll zukünftig auch an weiteren Flughäfen der Welt umgesetzt werden.

Das renommierte Londoner Design- und Architekturbüro The Design Solution hat die Area für die Bereiche Mode und Accessoires, Uhren, Brillen, Parfümerie, Spirituosen, Schokolaterie, edle Whiskeys, Weine sowie Zigarren, Reiseausstattung und typisch russische Souvenirs geplant.

Als verantwortlicher Ladenbauer war Dula maßgeblich an diesem Großprojekt beteiligt. Unter kontinuierlicher Rücksprache mit den Designern in London und direkt vor Ort in St. Petersburg war Dula für die Fertigungsplanung, Produktion, Lieferung und Montage aller Einrichtungselemente und Möbel verantwortlich. „Die enge Zusammenarbeit mit unserer in Russland ansässigen Dula RU GmbH ermöglichte den Einsatz eines weiteren erfahrenen Projektleiters direkt vor Ort in St. Petersburg. Dies garantierte kurze Abstimmungswege und ermöglichte neben flexiblem Handlungsspielraum kurze Lieferzeiten“ beschreibt Heinz-Herbert Dustmann, Geschäftsführer der Dula-Gruppe, die optimale Betreuung und Durchführung des Großprojekts.

Das Design der gesamten Area ist gekennzeichnet von Klarheit und Präzision und verbindet modernes Design mit zeitgemäßen Materialien und klassischen Elementen in einzelnen Bereichen. Das Konzept setzt auf den Einsatz von hochwertigen Materialien wie Mineralwerkstoff Corian, Echtholzfurnieren sowie Hochglanz- und Spezialeffektflächen. Das eingesetzte Dula-Ladenbausystem „Basic“ ermöglicht individuelle und variable Bestückung. Die hohe Flexibilität und Tragfähigkeit sowie perfekte Integration in die exklusive Gesamtgestaltung machen dieses System so attraktiv.
Die einzelnen, sehr unterschiedlichen Verkaufsflächen sind Nischen-förmig gestaltet, gehen aber dennoch offen und transparent ineinander über. Sechs individuelle Deckendome mit je 4 m Durchmesser kennzeichnen einzelne Bereiche durch die jeweilige thematische Gestaltung. So z.B. die Bereiche für hochwertige Whiskeys und Zigarren, die im Stil englischer Herrenzimmer oder auch Rauchersalons mit schweren Sesseln und Tischen aus dunklem Leder und Holz ausgestattet sind.


Duty Free Area, Airport Pulkovo, St. Petersburg
Eröffnung: Februar 2014
Adresse: Pulkovskoye Shosse 41, lit. ZI Saint Petersburg, 196140, Russia
Fertigungsplanung, Produktion, Lieferung und Montage: Dula-Gruppe
Von Dula eingerichtete Fläche: 3.000 m2

Quelle:

Weitere Beiträge dieses Mitglieds:

  1. 11.05.2018 - Dula realisiert auch Marion Küpper Store „Hautnah“
  2. 09.02.2018 - Handmade with love: Vashi verzaubert mit innovativem Luxuskonzept
  3. 08.01.2018 - Dula ehrt Jubilare und besondere Ausbildungsleistung
  4. 06.12.2017 - Expansion bei Dula: Neuer Standort in New York
  5. 21.11.2017 - Delegierte der Bonner Weltklimakonferenz besuchten Dortmund: Dula war eine Station der internationalen Gäste
  6. 15.11.2017 - Individueller Chic: Marion Küpper Moden überzeugt mit anspruchsvollem Store-Konzept
  7. 17.08.2017 - Ausbildungsstart bei Dula
  8. 19.06.2017 - Tag der Architektur 2017: Dula-Center überzeugt mit anspruchsvoller Architektur
  9. 07.06.2017 - „Dula kann auch Vintage“: Neues Flaggschiff im Londoner Hafenviertel
  10. 28.03.2017 - Innovative Kreativität: Neues Dula-Studio
  11. 16.12.2016 - 125 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Dula
  12. 10.08.2016 - Ausbildungsstart und -erfolge bei Dula
  13. 28.06.2016 - Grünes Gewissen bei wirtschaftlicher Umsetzung
  14. 14.01.2016 - Dula ehrt seine Jubilare und erfolgreichen Nachwuchstalente
  15. 01.10.2015 - Norwegische Modemarke SWIMS hat 1. Brandstore in Dubai eröffnet
  16. 19.05.2015 - Dula erweitert sein europaweit patentiertes Mittelraumprogramm Cross
  17. 04.03.2015 - Dula und ECE designen und entwickeln multifunktionales Mall-Möbel-System
  18. 14.08.2014 - Neubau der BMW Hauptstadtniederlassung – von der Vision zur Realität
  19. 03.04.2014 - Dula in Dortmund zeigt sich seit der EuroShop mit neuem Center samt hochmoderner Präsentations-Fläche
  20. 04.02.2014 - Hotel ibis London Euston: Die Einrichtung spiegelt den lebendigen, bunten Alltag einer Großstadt wider
  21. 29.01.2014 - Ein Highlight der Restaurantszene: Im „Cielo“ wird edles Design mit „himmlischem“ Ambiente vereint.
  22. 13.01.2014 - Dula feiert zwei Silberjubilare sowie zwei erfolgreiche Nachwuchstalente
  23. 07.01.2014 - Dula startet internationales Ausbildungsprojekt nach deutschem System