Hera gewinnt mit LED L-Pad zwei begehrte Design-Awards

publiziert am:

L-Pad_Montage_400.jpg

Gleich zweimal konnte der Beleuchtungsspezialist Hera aus Enger mit seiner innovativen Unterbauleuchte LED L-Pad punkten: Gerade erst mit dem renommierten red dot award für hohe Designqualität in der Kategorie Product Design prämiert, erhielt das neue Lichtmodul LED L-Pad nun im Vorwege des zur Messe interzum ausgelobten Designwettbewerbs „interzum award: intelligent material & design“ zusätzlich die Auszeichnung für hohe Produktqualität. Die prämierte Unterbauleuchte LED L-Pad wurde eigens für die stilvolle und zugleich energiesparende Beleuchtung in Küche, Bad und im Shopbereich entwickelt. Sie ist ein flaches Lichtmodul, das sich mit Abmessungen von 220 mm x 90 mm x 11 mm (L x B x H) zeitlos in jede moderne Einrichtung schmiegt. Zum Hingucker wird sie dabei durch edel anmutende Farbgebungen von Hochglanz-Schwarz, Weiß, Alu-eloxiert oder Edelstahloptik. 36 LEDs der neuesten Generation kommen zum Einsatz und erzeugen mit einer elektrischen Leistungsaufnahme von insgesamt 7,5 Watt ein qualitativ hochwertiges und homogenes Licht. Je nach gewünschter Lichtstimmung und Ambiente strahlt das Modell in der Lichtfarbe warmweiß und zukünftig auch in neutralweiß. Dabei erreicht die Lichtleistung beachtliche 65 Lumen/Watt (neutralweiß) bzw. 60 Lumen/Watt (warmweiß). Das entspricht in etwa der Lichtqualität einer 35 Watt Halogenleuchte/ Glühlampe. Eine Lebensdauer von 30.000 Stunden und die ausgezeichnete Farbwiedergabe von Ra 90 sind zusätzliche Highlights, die für den Einsatz der LED L-Pad sprechen. LED L-Pad von Hera kann live erlebt werden: Gemeinsam mit den anderen preisgekrönten Produkten des „interzum award: intelligent material & design“ ist die neue Beleuchtungslösung zunächst in einer Sonderausstellung im Rahmen der Messe „interzum cologne 2011“ vom 25. bis 28. Mai 2011 in Köln zu sehen. Zusätzlich wird LED L-Pad vom 5. Juli bis zum 1. August 2011 in der Ausstellung „Design on stage – winners red dot award: product design 2011“ im red dot design museum auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen präsentiert. Alle Vorteile der innovativen Beleuchtungslösung LED L-Pad stellt Hera zudem auf dem Messestand A20 in Halle 4.2 auf der „interzum cologne 2011“ in Köln vor.

Quelle:

Weitere Beiträge dieses Mitglieds: